Willkommen bei der Gäste- und Kurseelsorge in Oberstdorf

Erholung für Körper und Geist

 

„Der Blick in die Berge tut unserer Seele gut“

Oberstdorf, 07. September (pdsf). „Der Ort für den Gottesdienst hier oben auf der Laiter ist idyllisch wie auf einer Postkarte“, stellte der Gäste- und Tourismusseelsorger Bruno Koppitz zur Begrüßung der Gläubigen auf der Wiese neben dem Berggasthof Laiter in Oberstdorf fest. Das Gasthaus der Familie Vogler liegt auf einer natürlichen Terrasse und bietet einen freien Blick in die Allgäuer Hochalpen.

Auf diesem schönen Flecken Natur feierten jetzt der Oberstdorfer Seelsorger sowie seinem Vorgänger im Amt, dem Ruhestandsgeistlichen Franz Neumair (1977 – 1997), der kürzlich sein 65. Jähriges Priesterjubiläum
beging, mit rund 80 Urlaubern eine Bergmesse.

[weiterlesen ...]


Heilige Messen und Veranstaltungen im Überblick

Nähere Informationen erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Termins 

 Coronavirus - das Bistum Augsburg informiert

Seelsorgeangebote in der Corona-Krise

KIRCHEN – ein – TRITT !

ja, Sie haben richtig gelesen, Kircheneintritt soll heute mein Thema sein. Denn ich freue mich, dass ich vor kurzem in Oberstdorf zwei Frauen wieder in die Kirche aufnehmen durfte. Die zwei Frauen kennen sich nicht. Jede hat ihren ganz eigenen Lebensweg und persönliche Gründe, warum sie „ausgetreten“ sind. Bei beiden war eine Hürde zu nehmen, bis sie sich trauten, mich anzusprechen und mir ihr Anliegen zu sagen.[weiterlesen ...]

Aktuelle Informationen

Wegen der großen Renovierung unserer Pfarrkirche sind dort am Werktag Gottesdienste nicht möglich. Wir feiern die Gästemessen am Mittwoch und am Freitag um 17 Uhr in der Josefskapelle in Loretto. Auch bei den Gästemessen gilt das Schutzkonzept der Diözese Augsburg in der Coronakrise. Alle Termine der Gästeseelsorge finden Sie auch in unserem Kalenderblatt (siehe unten).

Jede Woche donnerstags feiern wir Bergmessen an wechselnden Orten in unserer schönen Natur: An der Geburt-Christi-Kapelle in der Spielmannsau und an der Birgsauer Kapelle unsere Messe mit Blick auf die Berge feiern, auf dem Fellhorn/Station Schlappoldsee und der Berggasthof Laiter. Bei schönem Wetter beginnen wir jeweils um 11 Uhr. Bei ungünstiger Witterung entfallen diese Bergmessen.

Wie gewohnt besteht am Freitag von 10 – 12 Uhr das Angebot „Offene Tür“. Eine Möglichkeit zum Gespräch, zum Austausch oder zur Beichte. Bitte vereinbaren Sie vorher telefonisch einen Termin: 97755-77.
Ihr
Bruno Koppitz
Gäsateseelsorger


Die Gesellschaft Jesu ("Jesuiten") veröffentlichen jede Woche einen kurzen Beitrag, der von ganz alltäglichen Erfahrungen ausgeht und die Verbindung zum Glauben herzustellen sucht. Ein guter Impuls für die Erholung des
Geistes - eine empfehlenswerte Lektüre! Klicken Sie auf "Update Seele"


E-Mail
Anruf